Historie der Brohler Metall

- Auszug aus der Firmengeschichte -

1945      
     
   
Gründung des Unternehmens als Gießerei      
      1960 
     
   
      Anschaffung von zwei automatischen senkrecht Schleudergießmaschinen
1970      
     
   
Strategische Partnerschaft mit einer Kokillengießerei      
      1975
     
   
      Anschaffung einer horizontalen Schleudergießmaschine
1979      
     
   
Neubau der Fertigungshalle für Mechanische Bearbeitung      
      1981
     
   
      Neuanschaffung einer konventionellen Drehmaschine mit 800 mm Drehdurchmesser
Anschaffung eines horizontalen Schleudergießautomaten
1983      
     
   
Anschaffung eines automatischen Sägeautomaten
Anschaffung einer konventionellen Fräsmaschine
     
      1985
     
   
      Neuanschaffung eines weiteren horizontalen Schleudergießautomaten
Strategische Partnerschaft mit einer Sandgießerei
1990      
     
   
Anschaffung einer neuen CNC-Drehmaschine      
      1994
     
   
      Anschaffung einer weiteren konventionellen Drehmaschine
1997      
     
   
Erweiterung der Fertigungshalle der Mechanischen Bearbeitung
Erweiterung der Lagerflächen
     
      1999
     
   
      Neuaufbau eines hochwertigen EDV-Netzwerk-Systems
Einführung eines modernen Warenwirtschafts-Systems mit angeschlossener Lagerwirtschaft und CRM.
2000
     
     
   
Einführung einer neuen Finanzbuchhaltungs- und Lohnbuchhaltungssoftware      
      2001
     
   
      Anschaffung einer NC-Drehmaschine
2002      
     
   
Modernisierung der Schleudergießautomaten      
        2003
     
   
      Anschaffung einer weiteren CNC-Drehmaschine
Investitition in ein neues leistungsstärkeres Zentral-Server-System
2004      
     
   
Anschaffung eines CNC-Bearbeitungszentrums
Anschaffung eines weiteren automatischen Sägeautomaten
Einführung eines Content-Management-Systems für unsere Online-Services
     
      2006
     
   
      Neubau einer zusätzlichen Halle für den Produktionsbereich "Mechanische Fertigung".
Anschaffung einer weiteren NC-Drehmaschine mit Drehdurchmesser bis 800 mm.
2008      
     
   
Produktionsrekord in der über 60-jährigen Geschichte des Unternehmens.      
      2010
     
   
      Neue Netzwerkverkabelung im gesamten Unternehmen.
Umstieg auf moderne VoIP Telekommunikationsanlage.


2013      
     
   
Anschaffung eines 2 - Säulen NC Bandsägeautomat
Schnittbereich bis 500ø mm
     
      2014
     
   
      Anschaffung einer weiteren CNC-Drehmaschine mit angetriebenen Werkzeugen.

Bearbeitung bis 400ø mm Durchmesser und 1250 mm Länge möglich
2015      
     
   
Einführung einer neuen Warenwirtschafts-Software
     
      2016
     
   
      Anschaffung einer weiteren hochmodernen NC-Drehmaschine mit Siemens-Steuerung.
Bearbeitung bis 1.000ø mm Durchmesser möglich.

Anschaffung einer weiteren CNC-Drehmaschine. Bearbeitung bis 325ø mm Durchmesser möglich.
Einen kleinen Einblick in unsere Arbeit erhalten Sie In unserem Firmenvideo

Kontakt

Brohler Drehtechnik und
Beyer Metallhandel GmbH & Co. KG
Koblenzer Strasse 20-22
D-56656 Brohl-Lützing
+49 (0) 2633 - 42 50 - 0
info@brohler-metall.de
produced with ecomas®